Neuer Ort für Release Notes

Das New and Noteworthy wird zukünftig als Release Notes auf der mediform.io Webseite geführt.

Mittwoch, 08.02.2023

Die Änderungen wurden am 08.02. für einige Kunden veröffentlicht und werden über den Zeitraum von wenigen Tagen an alle Kunden ausgerollt.

Neue Funktionen in der Admin Oberfläche (/admin)

  • Für das Hinzufügen neuer Fragen zu einem Fragebogen gibt es jetzt einen komfortablen und übersichtlichen Dialog. Dieser ermöglicht das Hinzufügen von Fragen aus dem eigenen Katalog oder dem Mediform-Katalog. Die ID kommt mit einem sinnvollen Vorschlag, kann vom Benutzer aber angepasst werden. Der Dialog führt den Benutzer durch die nötigen Schritte für jeden Fragetyp um eine vollständige Frage zu formulieren bevor die Frage tatsächlich zum Fragebogen hinzugefügt wird.
  • Fragen in "Mein Katalog" sind jetzt editierbar.
  • Schon seit dem letzten Update gibt es gibt eine Verwaltung für Feiertage. Zur Verdeutlichung: An eingetragene Feiertage werden die Termine aus dem Standardplan weder für Online-Terminbuchung noch für Buchung im Kalender angeboten. Freie Buchung ist immer möglich.
  • Die Feiertage werden jetzt auch in der Übersicht in roter Schrift hervorgehoben:

Darüber hinaus gab es mehrere kleinere Fehlerbehebungen, Performance- und Layout-Verbesserungen.

Neue Funktionen im Kalender (/kalender)

  • Bei der Patientensuche reichen jetzt auch zwei Ziffern als Jahres-Angabe für das Geburtsdatum.
  • Im Warteraum wird der Patient aus dem Patientenkontext jetzt hervorgehoben. Somit kann ein Patient, der im Kalender ausgewählt wurde, im Warteraum leicht gefunden werden.
  • Im Kontextmenü gibt es für Patienten im Warteraum jetzt eine neue Aktion, die den Patienten als "In Behandlung" markiert.
  • Die Behandlungsart eines Termins kann jetzt im Nachhinein über den Termineditor geändert werden.
  • In der Vergangenheit wurde der zweite Teil des Doppelname eines Patienten, der aus einer Suche erstellt wurde, in den Nachnamen aufgenommen. Jetzt kommt dieser zweite Teil standardmäßig in das Vornamen-Feld.
  • Bei der Termin-Buchung scrollt der Kalender zum nächsten freien Termin.
  • Der Status von vergangenen Terminen in der Terminhistorie eines Patienten wird jetzt visuell dargestellt
  • Bei der Auswahl eines vergangenen Termins im Patientenkontext scrollt der Kalender jetzt zum ausgewählten Termin.

Darüber hinaus gab es mehrere kleinere Fehlerbehebungen, Performance- und Layout-Verbesserungen.

 

Mittwoch, 25.01.2023

Die Änderungen wurden am 25.01. für einige Kunden veröffentlicht und werden über den Zeitraum von wenigen Tagen an alle Kunden ausgerollt.

Neue Funktionen in der Admin UI (/admin)

  • Die Terminplanung unterstützt jetzt öffentliche Feiertage. Der Standard-Wochenplan veröffentlicht keine Termine an bekannten Feiertagen.
  • Um Unklarheiten in der Bedienung zu vermeiden, können Folgefragen aus Katalogen können nicht mehr entfernt oder hinzugefügt werden.
  • Im Fragebogen-Editor werden Fragen jetzt zunächst in einem Dialog gestaltet, bevor Sie zum Fragebogen hinzugefügt werden. Das vermeidet, dass inkonsistente oder unvollständige Fragen im Fragebogen auftauchen.

Darüber hinaus gab es mehrere kleinere Fehlerbehebungen, Performance- und Layout-Verbesserungen.

Neue Funktionen im Kalender (/kalender)

  • Das Anklicken von Terminen im Patienten-Kontext scrollt den Kalender an die Stelle des Termins.

  • Die externe ID eines Patienten ist jetzt auch im Patienten-Kontext und in Suchtreffern zu sehen.

  • Das Layout des Warteraums wurde überarbeitet. Privat-Patienten sind dort jetzt extra markiert, und die Sortierung verbessert.

  • Termine zeigen jetzt Indikatoren an, ob der Patient privatversichert ist und ob der Termin online gebucht wurde.

Darüber hinaus gab es mehrere kleinere Fehlerbehebungen, Performance- und Layout-Verbesserungen.

Donnerstag, 12.01.2023:

Die Änderungen wurden am 13.01. für einige Kunden veröffentlicht und werden über den Zeitraum von wenigen Tagen an alle Kunden ausgerollt.

Neue Funktionen in der Admin UI (/admin)

  • Ein Mediform-Katalog wurde im Fragebogen-Editor eingeführt. Dort befinden sich Fragen, die für die Funktionalität des Gesamtsystems notwendig sind. Dazu gehören Patientennamen und -geburtstag, aber auch die Schritte, die nötig sind um die Patientenantworten einer Anamnese an den Mediform Service innerhalt einer Praxis zu übermitteln. Diese Fragen können (derzeit noch) nicht vom Benutzer verändert werden.

Neue Funktionen im Praxis-Kalender (/kalender):

Erreichbarkeit: Der Einfachheit halber, ist der Praxis-Kalender jetzt auch unter /calendar und /kalender erreichbar.

  • Der Kalender kann auf dem Desktop verknüpft werden, so dass es sich als Applikation öffnen lässt (PWA). Das ermöglicht das Öffnen des Kalenders durch Doppelklick wie bei anderen Anwendungen auch.
  • Verhaltensänderung im Kalender: Einfaches Anklicken pinnt den Patienten im Patientenkontext.
  • Neue Funktionen im Warteraum:
    • Anklicken eines Patienten im Warteraum pinnt ihn im Patientenkontext.
    • Die Wartezeit sowie die vergangene Zeit seit der Ankunft des Patienten in der Praxis ist jetzt im Warteraum zu sehen:
  • Der Dialog "Termin ändern" zeigt jetzt die Nachrichten und deren Versandstatus an, die zu diesem Termin verschickt wurden.
  • Zusammenarbeit mit externen Systemen:
    • Die Externe ID für den Patienten ist jetzt sowohl im Warteraum als auch im Patienten-Dialog zu sehen
    • Neue Schnittstelle für die Übergabe von Patienten durch externe Applikationen (custom URL).
    • Beim Patienten-Import wurde die Erkennung von Handy-Nummern verbessert, die geeignet sind, Status-Nachrichten per SMS zu empfangen.
  • Verbesserte Usability für das Verändern von bestehenden Terminen:
    • Es gibt einen neuen Workflow für das einfache Verschieben von Terminen. Der Fokus liegt hierbei auf dem leichten Erkennen von freien Terminslots. Die Funktionalität ist erreichbar über den "Termin ändern"-Dialog
    • Das Kontext-Menü (erreichbar über Rechtsklick auf dem Termin) für Termine wurde um einige Aktionen erweitert, die den Status verändern
    • Termine können jetzt durch Festhalten und Verschieben mit der Maus verschoben werden

Fehlerbehebungen und Usability-Verbesserungen:

  • Das Aktualisieren von Ressourcen und der Warteraum-Ansicht wurde verbessert. Das verbessert die gleichzeitige Nutzung von mehreren verschiedenen Arbeitsstationen.

Donnerstag, 15.12.2022:

Die Änderungen wurden am 01.12. für einige Kunden veröffentlicht und werden über den Zeitraum von wenigen Tagen an alle Kunden ausgerollt.

Neue Funktionen im Praxis-Kalender (/praxis-calendar):

  • Neue Möglichkeiten auf den Kalender zuzugreifen: /calendar und /kalender. Alle URLs zeigen auf diesselbe Applikation.
  • Beim freien Buchen werden kompatible Ressourcen markiert: Der Doppelklick auf eine Ressource führt zum freien Buchen eines Termins. Dort können alle konfigurierten Buchungsarten ausgewählt werden, aber nicht alle Buchungsarten sind mit der Ressource verknüpft. Die verknüpften Ressourcen werden jetzt grün hinterlegt und an der Spitze der Auswahlliste angezeigt.
  • Patientennamen werden automatisch groß geschrieben.

 

Donnerstag, 01.12.2022:

Die Änderungen wurden am 01.12. für einige Kunden veröffentlicht und werden über den Zeitraum von wenigen Tagen an alle Kunden ausgerollt.

Neue Funktionen im Praxis-Kalender (/praxis-calendar):

  • Wichtig: Um das Update nutzen zu können, muss Ihr Browser den Cache leeren. Dies geht am einfachsten über ein erzwungenes Neu-Laden mittels STRG-SHIFT-R. Dies ist nur einmal pro Browser nötig.
  • Abwesenheiten können eingetragen werden: Markieren Sie den Bereich der Abwesenheit als würden Sie einen freien Termin anlegen, und wählen Sie die Option "Abwesend". Bereiche, die als "Abwesend" markiert werden, können nicht mehr online gebucht werden.
  • Im Workflow der freien Buchung wurde die Auswahl der Behandlungsart vereinfacht
  • Verbesserte Benutzerführung bei der Erstellung neuer Patienten: Wenn der Patient keine E-Mail-Adresse oder Telefonnummer enthält, erhält der Benutzer eine Warnung.

  • Das Feld "Telefonnummer" des Patienten wurde in "Handy" und "Festnetztelefon" aufgespalten. Terminerinnerungen und andere SMS werden nur an Handy-Nummern geschickt.

... und weitere kleinere Fehlerbehebungen und kosmetische Verbesserungen.

 

 

Neue Funktionen im Praxis-Portal (/admin):

  • Neues Theming. Das Farbschema wurde geändert. Bessere Aufteilung der Oberfläche verschafft eine leichtere Übersicht über das gesamte Praxis-Portal.
  • Die Nachrichten-Vorlagen sind jetzt standardmässig zusammengeklappt, so dass es leichter fällt, die gewünschte Nachricht zu identifizieren.
  • Nachrichten-Vorlagen unterstützen jetzt das Einfügen von Links zu Fragebogen. So kann der Patient bspw. in der Termin-Erinnerung aufgefordert werden, die Anamnese schon auszufüllen. Wie alle anderen Platzhalter wird der Link zum Fragebogen über den Knopf "+ Einfügen" hinzugefügt.
  • Bessere Sichtbarkeit für den Benutzer, wenn Laden oder Speichern etwas Zeit benötigen.

Mittwoch, 16.11.2022:

Die Änderungen wurden am 16.11. für einige Kunden veröffentlicht und werden über den Zeitraum von wenigen Tagen an alle Kunden ausgerollt.

Neue Funktionen im Praxis-Portal:

  • Bedingte Fragen im Fragebogen-Editor werden jetzt besser gekennzeichnet.

Neue Funktionen im Praxis-Kalender:

  • Die Datumseingabe wurde überarbeitet, so dass Sie jetzt nur noch Zahlen eingeben müssen um z.B. ein gültiges Geburtsdatum einzugeben.
  • Beim Anlegen eines Termins passt sich die Termindauer jetzt der gewählten Terminart an.
  • Patienten Editor zeigt jetzt eine Warnung, wenn keine Kontaktdaten (Telefonnummer oder E-Mail Adresse) eingetragen werden.
  • Notizen werden jetzt direkt im Termin angezeigt, so dass sie ohne zusätzlichen Klick direkt gelesen werden können.

 

Mittwoch, 2.11.2022:

Die Änderungen wurden am  2.11. für einige Kunden veröffentlicht und werden über den Zeitraum von wenigen Tagen an alle Kunden ausgerollt.

Geänderte URLs für die Mediform Applikationen

Wir haben die URLs zum Aufruf der wichtigsten Applikationen für Sie unter Ihrer mediform.io Adresse zusammengeführt.

Praxis-Kalender: https://<Ihre-Praxis>.mediform.io/praxis-calendar/ Im Praxis-Kalender verwalten Sie die Termine Ihrer Patienten.

Praxis-Portal: https://<Ihre-Praxis>.mediform.io/admin/  Im Praxis-Portal finden Sie alle Konfigurationsoptionen für Ihre Mediform Applikationen.

Neue Funktionen für Fragebögen:

  • Datumsberechnung relativ zum Termin-Datum ist jetzt möglich. Damit ist beispielsweise die Überprüfung "Beträgt der Abstand seit der letzten Impfung oder Infektion zum Buchungsdatum mind. 180 Tage?" akkurat berechenbar.

Neue Funktionen im Praxis-Kalender:

  • Freies Buchen: Mit einem Doppelklick oder Festhalten-und-Ziehen auf freien Flächen im Kalender kann ein beliebiger Termin zu diesem Zeitpunkt angelegt werden.
  • Abgesagte Termine werden jetzt durchgestrichen angezeigt.
  • Bei der Terminbuchung können jetzt separat die Termine für Privatversicherte angezeigt werden.
  • Die Ansicht der "Räume" unterhalb der Termin Zusammenfassung ist jetzt standardmäßig eingeklappt.
  • Der Mini-Kalender zeigt jetzt die Kalender-Woche (in grün) an:
  • Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, alle Termine als CSV zu exportieren. Diese ist in der "Termine" Ansicht zu finden.

Neue Funktionen im Praxis-Portal:

Wochenplan

  • Für Terminarten können Obergrenzen eingeführt werden, die gelten unabhängig davon wie viele Buchungszeitpunkte vorhanden sind. Damit kann eine Praxis beispielsweise festlegen, dass max 10 Impftermine täglich statt finden. Diese Funktion ist zugänglich im Bereich "Wochenplan".
  • Buchungsmöglichkeiten für Terminarten können eingeschränkt werden. Diese Funktion ist zugänglich im Bereich Wochenplan

Nachrichten an Patienten

  • Die Schablonen für Nachrichten an die Patienten für Termin-Erinnerungen etc. können jetzt editiert werden. Sie sind im Bereich "Nachrichten" des Praxis-Portals zu finden.

Terminarten und Ressourcen

  • Terminarten können hinzugefügt und gelöscht werden. Diese Funktionen sind zugänglich im Bereich "Ressourcen". 
  • Terminarten können jetzt deaktiviert werden. Eine deaktivierte Terminart kann weder intern noch online gebucht werden. Diese Funktion ist zugänglich im Bereich "Ressourcen".
  • Ressourcen können bearbeitet werden.

Fehlerbehebungen

Wir beheben Fehler immer dann, wenn sie uns bekannt werden. Das ist auch seit dem letzten Update geschehen.

Donnerstag, 13.10.2022:

  • Konfigurierbarkeit der Anzeige: Die Höhe einer Stunde kann angepasst werden. Dies ist besonders relevant für kurze Termine, wie z.B. Impfungen. Ebenso kann die Breite der Seitenleiste angepasst werden.
    Die Einstellungen werden im Browser gespeichert. Diese Einstellungen sind zugänglich über das "Einstellungen" Symbol in der linken oberen Ecke.
  • Notizen zwischen Warteraum und Termin sind jetzt synchonisiert
  • Termine zeigen den Nachnamen des Patienten fettgedruckt an.
  • Änderungsmöglichkeiten von Terminen:
    • Verschieben von Terminen ist jetzt möglich
    • Absagen von Terminen durch Ändern des Zustands
    • Termine editieren: Datum/Zeit, Notiz und Zustand kann jetzt im "Termin ändern"-Dialog geändert werden. Der Dialog ist durch Doppelklick auf den Termin erreichbar.